Englisch

Jahrgänge: 5 bis 10

Umfang: In den Klassen 5 und 6 vierstündig, in den Klassen 7 bis 10 dreistündig

Klassenarbeiten:

In den Jahrgängen 5, 6 und im ersten Halbjahr von Klasse 7 werden pro Halbjahr drei einstündige Klassenarbeiten geschrieben.

Im zweiten Halbjahr in Klasse 7 werden eine mündliche Prüfung durchgeführt und zwei einstündige Klassenarbeiten geschrieben.

In Jahrgang 8 werden im ersten Halbjahr drei Klassenarbeiten und im zweiten Halbjahr zwei einstündige Arbeiten zzgl. der Lernstandserhebung geschrieben.

In den Jahrgängen 9 und im ersten Halbjahr von Klasse 10 werden jeweils zwei ein- bis zweistündige Klassenarbeiten pro Halbjahr geschrieben.

Im zweiten Halbjahr in Klasse 10 werden eine mündliche Prüfung durchgeführt und eine ein- bis zweistündige Klassenarbeiten geschrieben.

Hinzu kommt in Jahrgang 10 im zweiten Halbjahr die „zentrale Prüfung“, die 120 Minuten dauert.

Sonstige Leistungen:

Dazu gehören die mündliche Mitarbeit im Unterricht (Unterrichtsgespräch, Partnerarbeit, Gruppenarbeit), Vokabeltests (3 pro Halbjahr), Grammatiktests, schriftliche Überprüfungen, Heft- und oder Mappenführung, Berichtigungen von Klassenarbeiten, Arbeitshaltung, Referate und sonstige Präsentationen.

Arbeit mit dem Lehrwerk English G 21 (auslaufend)

seit 2018 mit Red Line

Die Inhalte sind den einzelnen Bänden 1 bis 6 zu entnehmen.

1 zusätzliche Englischstunde in den Jahrgängen 5/6 zur individuellen Förderung

Förderunterricht in den Klassen 5 und 6

Lernwerkstatt (Jg. 5-10)

freiwilliger Vorbereitungskurs auf die Zentrale Prüfung im 2. Hj. in Klasse 10

- AG zur Vorbereitung auf die Gymnasiale Oberstufe

- AG zur Vorbereitung auf die telc-Sprachprüfung

In den Klassen 9 und 10 gibt es ein Kursangebot um das Sprachzertifikat telc (The European Language Certificates) zu erlangen auf dem Level B1 / B2.

Lesewettbewerb in Klasse 6

Big Challenge in den Klassen 5 bis 9

abhängig von der Klasse Abschlussfahrt nach England (z.B. London, Hastings, Oxford, Swanage)

Osterrath-Realschule

Burgweg 19
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel: 05242 / 90350
Fax: 05242 / 903520