Bei strahlendem Sonnenschein und schönstem Herbstwetter begaben sich am Samstag, den 31.10.2015 zahlreiche Schüler, Lehrer, Ehemalige und Eltern der ORS auf die Laufstrecke am Reethus, um beim Sponsorenlauf, den das DRK Gütersloh und die LG Burg erstmalig zugunsten der Flüchtlinge im Kreis Gütersloh organisiert hatten, teilzunehmen. Für die stolze Summe von 600 Euro, die die Schüler vorab an Spendengeldern zusammengetragen hatten, hieß es, etliche Runden rund um den Seilzirkus zu drehen.
Mit Bravour schaffte das Franziska Fischer aus der Klasse 6c, die mit 27 Runden ganze 13,5 Kilometer für die gute Sache lief. Als Anerkennung erhält sie von den Schülerinnen der "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage Gruppe"  einen Gutschein für das Snäck Eck der ORS.

Wir danken allen Läufer, Unterstützern, Anfeuerern und Spendern, die die Aktion unterstützt haben!