Als einzige einheimische Schule nahm die Osterrath-Realschule am Staffelmarathon der LG Burg teil. Wie im letzten Jahr stellte die ORS ein Team aus Schülern, Lehrern und Eltern zusammen. Mit insgesamt 7 Läufern legte jeder Teamer 3 Runden a ca. 2 km zurück. Wobei der Startläufer eine stark verkürzte Strecke absolvieren durfte.

Steigungen des Sauerlandes mit Biss gemeistert

Am 13. Juni besuchten die Teilnehmer der Mountainbike-AG das wohl spektakulärste Mountainbike-Event Deutschlands, das Bike-Festival in Willingen.
Auf dem Programm der von Eltern begleiteten Fahrt (nochmals dafür herzlichen Dank!) stand zunächst eine ca. dreistündige Mountainbike-Ausfahrt durch das Sauerland. Bei tollen Bedingungen bewältigten die Teilnehmer die zum Teil schwierigen Anstiege und knifflige Abfahrten ohne größere Blessuren.

Dass die Schülerinnen und Schüler an der Osterrath – Realschule gerne und viel lesen, bewiesen die fünf Klassensieger wieder einmal beim diesjährigen Vorlesewettbewerb, an dem alle 150 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 teilnahmen.
Nach der Begrüßung durch den Schulleiter Detlef Flaschel begannen die fünf Klassensieger der Jahrgangsstufe sechs ihre selbstgewählten Bücher vorzustellen. Mucksmäuschenstill lauschten  die rund 200 Kinder, Eltern und Lehrer den Jungen und Mädchen, die in der Aula ihre Texte vorlasen.

Im Bikepark Winterberg trifft sich nicht nur die europäische Mountainbike-Szene. Wie in jedem Jahr waren auch in diesem Frühsommer unsere Radsportler der AG‘s 5/6 und 7/8 in dem deutschlandweit sehr beliebten Bikepark unterwegs.

Da die Strecken in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angelegt sind, konnten die jungen Mountainbikerinnen und Mountainbiker entsprechend ihrem Können die Fahrtechnik verbessern und dabei jede Menge Spaß haben. „Downhillen trifft voll und ganz meinen Geschmack!“, so ein sichtlich begeisterter 5. Klässler.

Die Mountainbike AG meistert Herausforderungen im Bikepark Winterberg

Rheda-Wiedenbrück (Pla). Am Donnerstag, den 4.7.2013 war es endlich soweit: sieben junge Radsportler aus dem 7. Jahrgang und ein erfahrender Biker aus Klasse 9 machen sich auf den Weg ins Sauerland. Begleitet von dem Vater eines Schülers und der Sportlehrerin Frau Plaß verbringen die radbegeisterten Sportler einen aufregenden Tag mit rasanten Steilkurven, schnellen Abfahrten und spannenden Sprüngen. „Unbedingt wiederholen!“. Darin war sich die Mountainbike AG einig, als sie am Nachmittag erschöpft aber sehr zufrieden wieder an der Osterrath-Realschule eintraf.