Seit dem 17. Februar hat die Osterrath-Realschule 20 neue Computer. Diese wurden am 21. Februar von 3 Schülern zusammen gebaut. Und sie werden etwa ab den 7. März betriebsbereit sein.

Hier kann man die Schüler beim Auspacken der PCs sehen, unter professioneller Aufsicht von Herrn Eickhoff.

 

Einer der Schüler wurde von der Kamera schockiert und konnte 15 Minuten nicht weiterarbeiten.

 

Ein Schüler wurde dabei erwischt, wie er/sie den RAM-Baustein stehlen wollte. (Keine Sorge, er ist schon längst hinter Gittern.)

 

Sogar Lehrer wollten etwas stehlen.

 

Nachdem der Schüler gefasst wurde, musste er die PCs wieder zusammensetzen.