Notärztin und Fachkrankenpfleger lehren Schüler Herz-Lungen-Wiederbelebung

VON WALTRAUD LESKOVSEK

Rheda-Wiedenbrück. Das Projekt „Leben" hat Jutta Grabe, Fachärztin für Anästhesie und leitende Notärztin am St. Elisabeth Hospital, mit ihrem Kollegen Kai-Uwe Bonberg, Fachkrankenpfleger, initiiert. Mit dem Projekt möchten sie und ein Team an Schulen gehen, um junge Menschen mit der Herz-Lungen-Wiederbelegung vertraut zu machen. Denn gerade junge Menschen seien für das Thema zu begeistern.

Quelle: NW, 07.10.2011

WDR - Mediathek zum Artikel

Die Schülerfirma NEOS der Osterrath-Realschule besuchte am Mittwoch, den 19.01.2011, ihre Kundenberaterin Frau Vogelpohl, in der Hauptgeschäftstelle der Kreissparkasse Wiedenbrück, um sich über die Vorzüge des Online-Bankings und des Chip-TAN-Verfahrens zu informieren. Jeden zweiten Mittwoch trifft sich die Schülerfirma NEOS um den Verkaufsdienst zu regeln, Nachbestellungen zu tätigen, den Kassenstand zu prüfen und neue Werbeaktionen auch zum Tag der Offenen Tür und zu Elternsprechtagen zu planen.

8er Sozialwissenschaftskurs der Osterrath-Realschule besucht das Amtsgericht in Gütersloh

Am Dienstag, den 25. Januar 2011 besuchte der Sozialwissenschaftskurs der Osterrath-Realschule mit unserer Lehrerin Frau Weyrowitz das Amtsgericht in Rheda-Wiedenbrück. Nachdem sich wir uns in den vergangenen Monaten intensiv mit dem Thema „Recht und Gerichte“ auseinandergesetzt hatten, bekamen wir nun die Möglichkeit unser Wissen in der Praxis zu überprüfen. Nachdem die Eingangskontrolle bestanden war, Taschen, Schülerinnen und Schüler durchleuchtet wurden, durften wir im großen Sitzungssaal drei Strafrechtsverhandlungen beobachten und zwischen den einzelnen Verfahren der Richterin Fragen stellen. War die erste Verhandlung noch sehr trocken, da der Angeklagte nicht erschienen war, wurde es im weiteren Verlauf immer spannender.

Schüler der Osterrath-Realschule nehmen mit kreativem Projekt teil

Zu Beginn des Schulhalbjahres hat sich der Sozialwissenschaftskurs der 8. Jahrgangsstufe der Osterrath-Realschule entschlossen, an einem Schülerwettbewerb der AWO teilzunehmen. Dieser Wettbewerb regt dazu an, sich mit gesellschaftspolitischen Fragen zu Konsum, Geld, Schulden und Armut kritisch und kreativ auseinanderzusetzen.

Schulbusbegleiter lösen Konflikte und sind Vorbild

 

Rheda-Wiedenbrück (gl). 19 Mädchen und Jungen aus der Ketteler-Hauptschule und der Osterrath-Realschule in Wiedenbrück haben eine zweitägige Ausbildung zum Schulbusbegleiter absolviert.