Am 13.11.2006 wurde in der Bielefelder Kunsthalle die Osterrath-Realschule erneut mit dem Siegel der Weidmüllerstiftung (Peter Gläsel Stiftung) geehrt. Die Osterrath-Realschule wurde erneut als Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule rezertifiziert.

Das Siegel "Berufs- und Ausbildungsfreundliche Schule" wird nur alle drei Jahr verliehen. Als eine der ersten Schulen hat die ORS sich zur ersten Siegelverleihung im Jahr 2000 erfolgreich beworben. Diese hat sich im Jahr 2003 fortgesetzt und auch jetzt konnte sich die ORS erfolgreich wiederbewerben.

Zur Siegelverleihung kamen die Verantwortlichen Lehrer und einige Schüler nach Bielefeld. Unter anderem wurde das Bewerbungsportal der ORS als gelungenes Konzept dargestellt. Hier noch einige Fotos der Siegelverleihung.

Lesen sie hierzu auch die Laudatio von Petra Sielemann.